Verantwortung gegenüber der Umwelt

Durch unsere Bautätigkeit übernehmen wir eine grosse Verantwortung gegenüber unserer Umwelt. Stichworte wie Nachhaltigkeit,  graue Energie oder  Wohnraumklima beeinflussen unser Planen und Bauen.

Biologische Baumaterialien bestehen grundsätzlich aus in der Natur vorkommenden Rohstoffen und sind, falls nicht verunreinigt, voll wiederverwertbar. Durch das Einhalten von möglichst kurzen Transportwegen und einfachen Herstellungsprozessen wird die graue Energie dieser Baumaterialien auf ein Minimum reduziert.
Zum Beispiel verwenden wir bei Baumeisterarbeiten Lehm und Kalk sowohl gestalterisch wie konstruktiv.

Durch unsere Erfahrung mit naturbelassenen Baustoffen und unsere Fachkenntnisse im Emissionsverhalten von Materialien, können wir Ihnen ein rundum gesundes Wohnklima bauen. Dazu versuchen wir im Gespräch mit Ihnen herauszufinden, welches Ihre Ansprüche und Wünsche sind und finden dann die dazu passenden Materialien.

Dämmstoffe wie Zellulose, Flachs, Holzfasern, Kork oder mineralische Schüttungen sowie Holz als konstruktives oder oberflächengestaltendes Baumaterial werden von unseren Partnerfirmen verbaut.